Der Zweck der "Fluglärm-Schutzgemeinschaft Nürnberg und Umgebung e.V." ist die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens, insbesondere der Schutz der Bevölkerung vor Fluglärm und anderen nachhaltigen Auswirkungen des Flugbetriebes sowie der Schutz der Landschaft in der Umgebung von Flughäfen.


Stacks Image 535
Umfrage
Wir wollen es wissen !!!

Der Fluglärmschutzgemeinschaft werden in den Fluglärmkommissionssitzungen die sinkenden Beschwerdezahlen immer vorgehalten, und als Zufriedenheit der Bürger mit ihrem Flughafen darstellt.

Wir erfahren Anderes!! Die Bürger haben keine Lust mehr sich zu beschweren, da sie erfahren haben, dass ihre Beschwerden bezüglich des Fluglärms - besonderes des Nachtfluglärms - folgenlos bleiben.

Deshalb starten wir eine Umfrage unter unseren Mitgliedern, aber auch anderen Beschwerern, ob sie sich angesichts der Folgenlosigkeit nicht mehr beim Lärmschutzbeauftragten Herrn Lux beschweren.

Klaus Restetzki
1. Vorsitzender
Stacks Image 1686
{"result":"fail", "msg":"Ein Fehler ist aufgetreten(001)"}
UMFRAGE

Ungefähre Anzahl der Beschwerden über die Jahre:

Ungefähre Anzahl der Beschwerden zu nächtlichem Fluglärm:

Auf Beschwerden erhaltene Antworten vom Lärmschutzbeauftragten:

Hatte Ihre Beschwerde Folgen:

Beschweren Sie sich noch heute:

Werden Sie sich weiterhin beschweren:


Kontakt:
Fluglärm-Schutzgemeinschaft Nürnberg und Umgebung e.V.
Vereinsregister 1134
Klaus Restetzki, 1. Vorsitzender
Falterweg 17b, 91227 Leinburg
Bankverbindung:
Sparkasse Nürnberg
IBAN: DE11760501010001400128
BIC: SSKNDE77XXX

Version :: 1.15.11 :: Webdesign :: J. Rosmarion